Lean Management

CAD Entwurf einer Mittelarmlehne
CAD-Modell einer patentierten Mittelarmlehne

Bleibender beziehungsweise nachhaltiger Erfolg einer Unternehmung basiert auf der Einbindung der Mitarbeiter in alle Veränderungsprozesse. „ Der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt des Denkens. Alles Handeln beginnt mit ihm“. (Der Toyota-Weg)

Tradition, Werte und Kontinuität in der Unternehmensführung schaffen die Voraussetzungen für diese Geisteshaltung. Die Führungskräfte sind Vorbild, motivieren und befähigen ihre Mitarbeiter, so dass sich das Team kreativ und kontinuierlich um den Verbesserungsprozess kümmern kann.

Die Basis für ein vertrauensvolles und selbständiges Denken und Handeln ist geschaffen

Und jetzt kommt ein Managementsystem zum Einsatz mit dem Ziel, Verschwendung zu vermeiden und Kosten zu sparen. Hierzu bedienen wir uns einer Vielzahl von Methoden, Instrumenten und Werkzeugen (Kaizen, VM, TPM, Poka Yoke, SMED, PULL-Prinzip, PDCA, Six Sigma etc.). Sind bereits einzelne davon im Unternehmen implementiert, so setzen wir darauf auf und beginnen unsere Aktivitäten dort, wo die Verschwendung am größten ist, wo hohe Kosten entstehen, Werte am häufigsten vernichtet werden, wo der Wertstrom am stärksten schwankt.

Dabei arbeiten wir bzw. das Team immer am Ort des Geschehens z.B. in der Produktion. Ergebnisse fließen direkt in die Schulung der Mitarbeiter ein.